Prozessoptimierung – Leistungen

REFERENZBEISPIEL 1:
PROZESSOPTIMIERUNG SCM & PRODUKTION

Auftraggeber: Dautel GmbH – Optimierung Wertschöpfungskette Kipperproduktion

    • Untersuchung Lieferkette mit Lieferanten- und Materialgruppenmanagement
    • Wertstromanalyse und Materialflussanalyse
    • Zukunftsgerichtete Lösungskonzepte für Lieferkette, Produktion, Montage und Logistik erarbeiten
    • Aufbau detailliertes Prozessmodell und Fabrik- und Einrichtungslayout
    • Umsetzungsbegleitung

©Bild: Dautel GmbH  /  Steinbeis TZLOG

©Bild: SBB  /  Steinbeis TZLOG

REFERENZBEISPIEL 2:
PROZESSOPTIMIERUNG – INDUSTRIELLE FERTIGUNG AN UNTERSCHIEDLICHEN STANDORTEN

Auftraggeber: Schweizerische Bundesbahnen SBB – Infrastruktur Sicherungsanlagen und Automation

    • Modernisierung der Zugsicherungssysteme an 11.000 Standorten mit Projektziel: 13fache Leistungssteigerung bei Kostenreduktion um Faktor 4
    • Prozessanalyse; Gesamtbetrachtung und Visualisierung des Gesamtablaufes im Wertstrommodell
    • Lösungskonzeptentwicklung im generischen Modell; Sollkonzept-Entwicklung mit Wertstrom-Design
    • Moderation von Technologie-Entwicklungen; Erstellung von Ausschreibungen; Lösungsanalyse und Leistungsvergleich Anbieter
    • Prozessdetaillierung und Dokumentation bis zur Prozesszulassung